Feuerphänomene


Unter einem Phänomen wird in der Erkenntnistheorie ein Ereignis oder eine Naturerscheinung bezeichnet, die mit den Sinnen wahrnehmbar ist und eine abgrenzbare Einheit des Erlebens darstellt. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff meistens für Ausnahmeerscheinungen verwendet.

 

Zu einem Feuerphänomen werden an dieser Stelle Reaktionen und Ereignisse mit Feuer gezählt, die nur selten so in der Natur vorkommen oder aber aufgrund ihres Gefahrenpotenzials eine hohe Bedeutung haben.

 

Flashover

Raum- und Rauchdurchzündung

Fettexplosion

Fettexplosion

Feuertornado

Feuertornado